29. Jan. 1970: Erste Todesopfer nach Pockenausbruch

29. Jan. 1970: Erste Todesopfer nach Pockenausbruch im Sauerland. Am 29. Januar stirbt die 17-jährige Schwesternschülerin Barbara B., zwei Tage später ein 79-jähriger Patient, am 12. Februar ein 60-Jähriger und am 19. Februar eine 81-jährige Ordensfrau. Panik und Massenhysterie.Panik