Da haben sich aber die Reden zum Jahrestag der Befreiung

Da haben sich aber die Reden zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz schneller als gedacht als pure “Gedenktagsrhetorik” entlarvt – zumindest was CDU und FDP angehen. Eine rote Linie wurde überschritten, gemeinsam mit dem Nazi Höcke und dem rechtsradikalsten Landesverband.