Die Weltgesundheitsorganisation hat vorerst keinen

Die Weltgesundheitsorganisation hat vorerst keinen internationalen Gesundheitsnotstand wegen des ausgerufen – will heute aber weiter beraten. In warnen Experten vor Panik.