Rechtsextremismus: 550 Verdachtsfälle in der Bundeswehr

Rechtsextremismus: 550 Verdachtsfälle in der Bundeswehr
Wie viele Bundeswehrsoldaten haben rechtsextreme Bestrebungen? Der Präsident des MAD, Gramm, spricht in der “Welt am Sonntag” von aktuell 550 Verdachtsfällen. Besonders stark betroffen seien die KSK.