wie ist ökumenisch zu lesen? Die rkK hält die *Mitte*

wie ist ökumenisch zu lesen?
Die rkK hält die *Mitte* zwischen den Ostkirchen und deren langer Tradition verheirateter Priester und den evangelischen Kirchen und deren bewährter Frauenordination indem sie beides zurückweist
…aber sich zum Klimaschutz bekennt?